mehrsprachiger Moderator - Dolmetscher - Übersetzer
     
DE
(28 September 2019 10:21)
Wer hätte gedacht, dass sich eine der größten Nudelnfabriken der Welt in Ungarn befindet? Genauer gesagt in der Stadt Kecskemet, wo sich die Angestellten der japanischen Firma Nissin diesmal über ein tolles Teambuilding Event gefreut haben. Ich hatte die Ehre, die Leute durch das Programm zu führen und es hat viel Spaß gemacht: tolle Spiele, viel Unterhaltung und ein cooler Konzert standen auf dem Programm.
(22 August 2019 10:00)
Zum zweiten Mal in Folge, Ungarn hat eine Etappe des Triathlon Europa-Pokals für Elit-Athleten organisiert. Zum zweiten Mal in Folge hatte ich die Ehre, das Event in drei Sprachen zu moderieren (Ungarisch, Englisch, Deutsch). Das Rennen fand in Kecskemét statt.
(17 Juni 2019 11:52)
Verschiedene Altersklassen, unterschiedliche Laufzeiten, aber ein einziges Ziel: Geld sammeln für die steirische Leukämiehilfe. Mit diesem guten Zweck versammelten sich zirka 500 LäuferInnen in Graz (Steiermark) letzten Freitag. Die Nenngelder und der ganze Reinerlös ging an die Kranken, die rund um die Uhr unsere Hilfe brauchen. Eine tolle Initiative, die bereits eine Tradition von 17 Jahren hat. Ich hatte die Ehre, das Event in deutscher Sprache zu präsentieren. Gratulation an alle TeilnehmerInnen und allen, die diese nützliche und sympathische Veranstaltung organisiert haben.
(13 Mai 2019 15:07)
(13 Mai 2019 14:10)
2 km Schwimmen, 86 km Radfahren, 20 km Laufen - so schaut es aus beim traditionellen Austrian 1/2 Iron Triathlon am Röcksee, in der Nähe von Graz. Heuer war es wieder ein Highlight, und es war eine riesige Freude für mich, die ungarische Siegerin Gitta Arany auf ihrer Muttersprache begrüßen und anmoderieren zu dürfen. Bei den Herren war der ehemalige Olympia-Teilnehmer Lukasz Wojt der schnellste im Rennen. Tolle Kulisse, wunderbare Natur, spannendes Event - das erwartet Euch jedes Jahr am Röcksee in der Steiermark!
(30 April 2019 11:35)
Es ist immer ein Highlight des Frühlings,  den traditionellen Radmarathon rund um den Neusiedlersee zu präsentieren. Diesmal gab es einen neuen Teilnehmerrekord mit 1300 Menschen am Start. Es war für mich ein unbeschreibliches Gefühl, den ungarischen Sieger (Márton Bazsó) in seiner Muttersprache zu begrüßen. Mehrsprachigkeit spielt bei dieser Veranstaltung eine wichtige Rolle. Gratulation an alle, die am Event teilgenommen haben.